Branchen

Anwendungen

Produkte

Quellen

Neuigkeiten und Events

Über uns

Kontaktieren Sie uns

Rausch-, Geräusch- und Rütteltests

Rausch-, Geräusch- und Rütteltests

Rausch-, Geräusch- und Rütteltests (BSR), auch Geräusch- und Rütteltests (S&R) genannt, ist ein Akustiktest im Automotivbereich, zum Bestimmen der Passung und dem Verschleiß von Fahrzeugkomponenten, so wie sie akustisch wahrgenommen werden. BSR bezeichnet man wegen nervenden Geräuschen so, wie z.B. Geräusche von aufeinander reibenden Plastikteilen oder Geräusche die wie ungeschmierte Scharniere klingen. BRS-Tests beurteilen solche Geräusche.

BSR-Tests sind oft Sinusschwingungen, welche eine gewisse subjektive Interpretation, wie unangenehm das spezielle Geräusch ist, erfordern. Soundqualitätsdiagramme werden manchmal verwendet, um den Prozess zu veranschaulichen.

Data Physics hat komplette BSR-Systeme oder einzelne Komponenten. Die meisten Data Physics SignalForce Shakers bietet einen Ruhemodus für BSR-Tests. SignalStar Vibration Controllers beinhalten auch den Regelkreis des Erregersystems der zur Beurteilung der Geräusche gebraucht wird und SignalCalc dynamischer Signalanalysator bieten auch unabhängige Messanalysen für andere BSR-Testsysteme.