Branchen

Anwendungen

Produkte

Quellen

Neuigkeiten und Events

Über uns

Kontaktieren Sie uns

Mobilyzer

SignalCalc Mobilyzer

Tragbarer und erweiterbarer Schwingungs- und Geräuschanalysator

SignalCalc Mobilyzer ist ein tragbares und leistungsstarkes System für die Analyse von dynamischen Signalen im Labor oder unterwegs. Mit bis zu 32 Signaleingängen und zusätzlich bis zu 8 Drehzahleingängen pro Chassis ermöglicht Mobilyzer dem Schwingungsspezialisten Echtzeitmessungen auf allen Kanälen, bei gleichzeitiger Zeitsignalaufzeichnung auf Harddisk mit voller Bandbreite.

  • 8 bis 32 Eingangskanäle und 2 bis 8 Signalausgänge
  • 2 bis 8 spezielle Drehzahleingänge
  • Bis zu 150 dB Dynamik
  • 49 kHz Analysebandbreite (97 kHz optional)
  • Intuitive Bedienoberfläche
  • Leistungsstarke Multi-Channel-Analyse und umfangreiche Funktionen

Die Abacus-Hardware

Das Herz eines SignalCalc Mobilyzers ist die Abacus-Hardware, die revolutionäre „DSPcentric“ Signalanalyseplattform von Data Physics, die in einer kompakten Netzwerk-Hardware die Leistung einer verteilten DSP-Architektur für Analysen im Feld und im Labor zur Verfügung stellt. Abacus verteilt die Rechenlast auf mehrere Signalprozessoren, um hohe Geschwindigkeit und hohe Signalanalysequalität zu erreichen. Die Verbindung zu einem Notebook- oder Desktop-Computer erfolgt über eine Standard-Ethernet-Schnittstelle. Das Abacus-Chassis enthält eine Pentium-CPU, die mehrere Datenerfassungs- und Signalverarbeitungs-Module ansteuert. Die Architektur ist für hohe Leistungsfähigkeitsfähigkeit optimiert, und stellt je einen Hochgeschwindigkeits-DSP pro Kanalgruppe zur Verfügung. Dies gewährleistet, dass die Verarbeitungsgeschwindigkeit auf dem gleichen hohen Niveau bleibt, egal wie viele Kanäle aktiviert sind.

Mobilyzer ermöglicht simultanes Messen von bis zu 32 Eingangskanälen und 8 Drehzahleingängen, bei gleichzeitiger Erzeugung von bis zu 8 unabhängigen und unkorrelierten Ausgangssignalen, und ist dadurch in der Lage, die anspruchsvollsten Anwendungen zu bewältigen. Das System liefert eine Echtzeitbandbreite von 49kHz und über 120dB Dynamik, und ist somit ein Analysator, der keine Kompromisse in der Echtzeit-Verarbeitung eingeht. Für mehr als 32 Eingangskanäle steht das Savant-System,zur Verfügung, das auf einer Kombination von mehreren Abacus-Chassis besteht, und auf über 1000 Eingangskanäle ausgebaut werden kann.

Umfangreiche Messfunktionen

Die modular aufgebaute Software ermöglicht es Ihnen, nur die Messfunktionen auszuwählen, die Sie wirklich brauchen. Die umfangreiche Palette umfasst z.B.: allgemeine FFT-Analyse, Daten-Aufnahme und-Wiedergabe, Strukturanalyse, Geräuschmessungen/Akustik, Maschinendiagnose, Produktionsprüfungen/Qualitätskontrolle, Umweltsimulationsmessungen etc.

Die Grundkonfiguration eines SignalCalc Mobilyzer-Systems beinhaltet eine hochauflösende FFT-Analyse (mit bis zu 51200 Linien), einen hohen Dynamikbereich sowie umfangreiche Analyse-Tools. Standardfunktionen sind ausserdem eine umfangreiche Auswahl an physikalischen Einheiten für Skalierung und -Konvertierung, eine automatische Exportfunktion für viele Formate (Matlab, UFF, SDF, ASCII, ME’Scope etc), ein professioneller Berichtsgenerator, eine einfache Datenverwaltung, sowie eine äusserst flexible Darstellung der Ergebnisse, mit verschiedenen Cursor-Funktionen für detaillierte Analysen, und eine unübertroffen intuitive Benutzeroberfläche.

Optionale Softwaremodule erweitern die Funktionalität um Echtzeit-Terz-/Oktav-Analyse, Schallleistung und Schallintensität, drehzahlbezogene Messungen, Ordnungsanalyse, MIMO und Stepped-Sine-Messungen, Betriebsauswuchten (auch in mehreren Ebenen), SRS-Analyse, Demodulation, Rotordynamik-Analyse, Wasserfall und Spektrogramm-Darstellungen, Throughput-to-Disk-Aufnahme und eine Zoomanalyse. Mit einer flexiblen Active-X -Schnittstelle ist eine Fernbedienung bzw. eine Einbindung in vorhandene Messumgebungen einfach zu realisieren.

Modular und erweiterbar

Mobilyzer, der mittelgrosse Analysator in der SignalCalc-Analysatorenfamilie, kann mit 4 bis 32 Eingangskanälen konfiguriert werden, jeder einzelne Kanal mit separat aktivierbarer ICP TM-Sensorversorgung. Ausserdem kann das System mit zu 8 Ausgangskanälen (Signalquellen, Generatorausgänge) und 8 Drehzahleingängen, zur Messung von 8 verschiedenen Drehzahlen, ausgestattet sein. Mehrere Mobilyzer-Systeme können miteinander verbunden werden, um exakt synchronisierte Messungen über alle Chassis durchzuführen, ohne Einbußen an Messbandbreite oder Phasengleichheit.

Download SignalCalc Mobilyzer Broschüre und Abacus Datenblatt


Distributor And Representative Contact Us Library


Dynamic Signal Analyzers - SignalCalc Mobilyzer 1


Dynamic Signal Analyzers - SignalCalc Mobilyzer 2


Dynamic Signal Analyzers - SignalCalc Mobilyzer 3