Branchen

Anwendungen

Produkte

Quellen

Neuigkeiten und Events

Über uns

Kontaktieren Sie uns

Press Release: Introducing the New Abacus 901 Vibration Controller

Der neue Abacus 901 Vibration Controller von Data Physics:

Die neue Vibration Controller-Software  ergänzt die Produktplattform der 900er Serie von Data Physics um eine leistungsfähige und kostengünstige Schwingregelung. Die Schwingregelsoftware ist voll eingebettet in die neue SignalCalc 900 Test-Suite, die damit ein nahtloses System für gleichzeitige Vibrationsprüfung und Signalanalyse bietet.

 

Softwaremodule:

  • Random-Schwingregelung
  • Sinus-Schwingregelung
  • Schock-Schwingregelung
  • Allgemeine FFT-Analyse
  • Datenakquisition und Signalaufzeichnung
  • Strukturanalyse

 

Neues, ergonomisches Bediener-Interface

  • Die Benutzeroberfläche der SignalCalc 900 Serie vereinfacht die Testsetup- und Bedienoperationen. Geben Sie das Testprofil ein und der Konfigurationsassistent stellt automatisch zugehörige Steuer- und Messparameter ein. Importieren Sie Shaker-Parameter aus einer großen Datenbank von Standard-Modellen, um die Durchführbarkeit einer Schwingprüfung zu überprüfen. Alle Setup-, Projekt-, Prüfteil- und Kundeninformationen werden zusammen mit Messdaten in einer Datenbank gespeichert. Einfache Suche nach Daten aus verschiedenen Testläufen und Testarten für Analyse und Reportgenerierung.

 

Verbesserte Signalanalyse-Tools

  • Die SignalCalc 900 Serie hat die einzigartige Fähigkeit, Signalanalyse-Messungen gleichzeitig mit einer Schwingprüfung durchzuführen. Zum Beispiel können mehrere Schmalband-FFT-, Terz-/Oktav- und Histogramm-Messungen gleichzeitig mit der Schwingregelung laufen. Diese Messungen können mit unabhängigen Abtastraten, Bandbreiten, Blockgrößen etc. konfiguriert werden. Zusätzliche, externe Erfassungs- und Analysesysteme sind nicht mehr erforderlich. Die Signalanalyse-Messungen sind sofort verfügbar, ein Warten auf die Nachbearbeitung von aufgezeichneten Daten ist nicht mehr erforderlich.

 

Benutzerdefinierbare Echtzeit-Signalverarbeitung

  • Das Toolset der SignalCalc 900 -Signalverarbeitung beinhaltet auch benutzerdefinierte Signalverarbeitung. Diese definierbaren Algorithmen werden während des Tests in Echtzeit mit den eingebetteten digitalen Signalprozessoren in der 901-Hardware berechnet. Die Ergebnisse dieser Algorithmen können während des Tests angezeigt und zusammen mit den Testdaten gespeichert werden.

 

Die Benutzerdefinierbare Signalverarbeitung bietet folgende Optionen

  • „Channel Math“ – Erstellung von “User Channels” mit mathematischen Operationen auf Zeitdomänensignalen von Eingangskanälen: Integration, Differenzierung, Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division von Kanälen, Matrix-Berechnung, Tiefpass-, Hochpass und Bandpass-Filterung.
    „Signal Math“ – Erstellung von “User Signals” durch Anwendung mathematischer Operationen auf verarbeitete Zeit- und Frequenzbereichssignale: Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division, FFT, IFFT, CFFT, ICFFT.

 

 

Download Abacus 901 Vibration Controller Datenblatt


Distributor And Representative Working On Project Areospace